Aktive Bürgergemeinschaft Schwieberdingen e.V.

Schwieberdinger Baustellen:

Anschlussunterbringung für anerkannte Asylbewerber im Lüssenweg

 

Auf dieser Seite finden Sie alle Galerien zum Baufortschritt für die Anschlussunterbringung im Lüssenweg. Die Hintergründe, Diskussionen und Beschlüsse des Gemeinderats finden Sie unter --> Aus dem Gemeinderat.

29.12.2017: Nachtrag

 

Ein kleiner Nachtrag zur Flüchtlingsunterbringung. Seitlich wurde noch ein Zaun angebracht und ein Pflanzbeet vorbereitet.

24.11.2017: Abschluss der Bauarbeiten

 

Wie bereits am 08.11.2017 im Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT) mitgeteilt, sind die Sanierungsarbeiten an der Flüchtlingsunterbringung am Lüssenweg abgeschlossen. In dieser Woche wurden nun auch die Gerüste abgebaut. Damit ist der Abschluss der Bauarbeiten nun erreicht. Bewohner hat das Gebäude bereits seit Frühjahr dieses Jahres.

25.08.2017: Nacharbeiten am Gebäude

 

Wie bereits im Ausschuss für Umwelt und Technik angekündigt muss das Dach der Flüchtlingsunterbringung im Lüssenweg saniert werden. Es muss der Wärmeschutz erneuert werden. Die Arbeiten hierzu haben in dieser Woche begonnen.

21.06.2017: Öffentliche Sitzung des AUT (Ausschuss für Umwelt und Technik)

 

Bekanntgaben

 

Bürgermeister Lauxmann und Bauamtsleiter Wemmer gaben an, dass am Gebäude für die Flüchtlingsunterbringung im Lüssenweg Nacharbeiten erfolgen müssen. Laut Herr Wemmer seien die Arbeiten bisher sehr gut vorangekommen. Seit Oktober 2016 gingen die Nachweise über die getätigten Arbeiten ein. Beim Wärmeschutz seien hier Widersprüche entdeckt worden, welche nun die Abnahme des Gebäudes verhindern. Bei den Fenstern und vor allem beim Dach sei zu wenig Wärmeschutz verbaut worden. Deshalb müsse der Wärmeschutz auf dem Dach neu gemacht werden. Hierzu müssen die Aufbauten auf dem Dach (z.B. Solaranlage) abgebaut werden, dann das Dach saniert und die Aufbauten wieder aufgebaut werden. Die Kosten hierfür übernimmt die ausführende Firma. Die Arbeiten beginnen zeitnah.
Bürgermeister Lauxmann fügte hinzu, dass die Firma den Fehler eingeräumt habe. Die Arbeiten werden kostenseitig von der Firma übernommen. Es sei gut, dass man diese Probleme jetzt entdeckt habe.

19.05.2017: Baufortschritt

 

Der Baufortschritt ist eigentlich so wie in der letzten Woche. Kleine Restarbeiten sind noch vorzunehmen. Wann gibt es das offizielle Bauende?

10./12.05.2017: Baufortschritt

 

So langsam gehen die Bauarbeiten ihrem Ende entgegen. Die Bauzäune sind weg, der Innenhof ist beinahe fertig und es sind schon Wohnungen bezogen.

03./05.05.2017: Baufortschritt

 

Die beiden Bäume sind gepflanzt. Die Pflasterarbeiten sind fertig und es gibt Licht im Innenhof. Fehlt nur noch der Spielbereich für die Kleinen.

24./26./28.04.2017: Baufortschritt

 

Der Innenhof nimmt so langsam Gestalt an. Die Mitte wurde mit Asphalt versehen und die seitlichen Bereiche mit Pflaster versehen. Pflanzerde für einen Baum ist ebenso schon vorhanden.

19./21.04.2017: Baufortschritt

 

Es scheint als sei bereits jemand eingezogen. So lassen es zumindest die Kinderwägen und Fahrräder vermuten. Ansonsten geht es bei den Arbeiten im Innenhof weiter.

10./12.04.2017: Baufortschritt

 

Im Innenhof geht es weiter mit Pflasterarbeiten. Eigentlich ziehen sich die Arbeiten im Innenhof schon seit längerer Zeit hin. Der Grund ist unklar.

03./05./07.04.2017: Baufortschritt

 

Es geht im Innenhof weiter. Langsam, aber die Treppe wächst.

27./29./31.03.2017: Baufortschritt

 

Das Gebäude hat nun rundherum einen Zaun bekommen. Im Innenhof gibt es einen kleinen Fortschritt.

22./24.03.2017: Baufortschritt

 

In dieser Woche konzentrierten sich die Arbeiten um das Gebäude herum.

13./17.03.2017: Baufortschritt

 

So langsam wird der Innenhof angelegt. Es zeigen sich erste Strukturen.

06./08./10.03.2017: Baufortschritt

 

Das mittlere Treppenhaus hat in dieser Woche seine Verkleidung bekommen. Die Sockel der seitlichen Treppenhäuser bekommen auch noch eine Ummantelung.

01./03.03.2017: Baufortschritt

 

In dieser Woche gibt es wieder mehr Bewegung. Die Treppenhäuser sind verkleidet worden und ums Haus gibt es noch eine Einfassung.

20./22./24.02.2017: Baufortschritt

 

Im Innenhof gibt es nur kleine Fortschritte. Die Bagger sind eingesperrt.

13./15./17.02.2017: Baufortschritt

 

Die Woche vor dem Tag der offenen Tür. Es gibt kleine Fortschritte im Innenhof. Anfang März sollen die ersten Bewohner einziehen.

06./08./10.02.2017: Baufortschritt

 

So langsam geht es an das Herrichten des Innenhofs. Bagger und Markierungsmarken sind schon da.

30.01./01./03.02.2017: Baufortschritt

 

Die Außenwand im Innenhof ist nun rundherum dran. So langsam muss alles fertig werden, schließlich ist am 17.02. ein Tag der offenen Tür angekündigt.

23./25./27.01.2017: Baufortschritt

 

Die Gerüste sind weg. An den Treppenhäusern sind die Verstrebungen für deren Verkleidung angebracht. Bei der Fassade im Innenhof gibt es Fortschritte.

20.01.2017: Baufortschritt

 

Die Treppenhäuser bekommen eine Verkleidung und im Innenhof wurde damit begonnen Platten für die Fassade anzubringen.

09./11./13.01.2017: Baufortschritt

 

Im Innenhof tut sich nach dem 2. Schneefall ein wenig etwas. Am Sockel des Gebäudes gab es noch einen Schutzanstrich. Zudem neues Material, vielleicht für die Treppenhäuser oder die Verkleidung im Bereich des Innenhofes.

02./04./06.01.2017: Baufortschritt

 

Das neue Jahr beginnt mit leichtem Schneefall. Die Arbeiten am Lüssenweg finden weiterhin vorwiegend im Inneren statt. Der Innenhof wurde zum Ende der Woche eingeebnet.

28./30.12.2016: Baufortschritt

 

Auch zwischen den Jahren wurde am Lüssenweg weitergebaut. Hauptsächlich betraf das den Innenausbau. Äußerlich sind die Änderungen übersichtlich.

19./21./23.12.2016: Baufortschritt

 

Die Gerüste werden abgebaut und im Innenhof und um die Treppenhäuser aufgebaut. Die Laubengänge bekommen ein Geländer und im Innenhof gibt es Erdbewegungen.

12./14./16.12.2016: Baufortschritt

 

Das Haus ist an die Versorgungsleitungen angeschlossen. Jetzt wird der Innenhof hergerichtet. Erste Erdbewegungen haben bereits stattgefunden.

05./07./09.12.2016: Baufortschritt

 

In dieser Woche wurden die Hausanschlüsse für die Versorgungsleitungen des Gebäudes hergerichtet. Eigentlich vom Zeitpunkt her recht spät, aber nicht zu spät. Mitte Januar 2017 soll das Gebäude fertig sein.

28./30.11/02.12.2016: Baufortschritt

 

Im Innenhof wird nun die Fassade angebracht. Scheint wohl eine mehrschichtige Angelegenheit zu werden.

23./25.11.2016: Baufortschritt

 

Es tut sich was an der Fassade. Zum einen gab es einen Anstrich einmal rundherum. Im Innenbereich laufen die Vorbereitungen für die Anbringung der Brandschutz-Isolierung. Hierfür werden eigenes Metallprofile angebracht.

14./16./18.11.2016: Baufortschritt

 

Im Außenbereich sind die Fortschritte übersichtlich. Viele Tätigkeiten gibt es auf dem Dach und im Innenausbau. So werden beispielsweise Kollektoren für die Heizung aufs Dach gesetzt.

07./09./11.11.2016: Baufortschritt


Der Fassadenputz ist in dieser Woche das Neue. Laut der Information im Blättle (s.u.) ist man im Zeitplan.

10.11.2016: Baustelleninformation im Blättle

 

Die Gemeindeverwaltung hat Informationen zu der Baustelle im Lüssenweg in Ausgabe 45/2016 des Mitteilungsblatts abgedruckt.

 

Baustelle Lüssenweg
Der Rohbau ist nun fast abgeschlossen, es werden noch die Treppenhäuser fertig gestellt. Im Innenausbau hat sich auch schon einiges getan. Die Türen und Fenster wurden montiert. Der Großteil der Sanitärarbeiten sowie die Elektroinstallationen sind weitestgehend abgeschlossen. Die Zwischenwände sind aufgestellt und einseitig beplankt. Diese werden geschlossen, sobald alle Unterputzinstallationen getätigt worden sind.
Die Außenwände sind nun gedämmt und als nächstes werden die Außenwände verputzt und die Fassadenplatten angebracht.
Der Stand der Arbeiten entspricht dem Zeitplan und dem Fertigstellungstermin steht somit nichts im Wege.

31.10./02./04.11.2016: Baufortschritt

 

In dieser Woche war der äußere Fortschritt nur minimal sichtbar. Hauptsächlich wird am Innenausbau gearbeitet.

24./26./28.10.2016: Baufortschritt

 

Es geht bei den Treppenhäusern weiter. Zudem gibt es vorbereitende Arbeiten für den Fassadenputz.

17./19./21.10.2016: Baufortschritt

 

Erneut liegt in dieser Woche der Fokus auf den Treppenhäusern. Hier gibt es den größten von außen sichtbaren Baufortschritt.

10./12./14.10.2016: Baufortschritt

 

Dieser Woche liegt der Fokus auf den Treppenhäusern. Es werden hier noch weitere gebaut. Alles passt.

05./07.10.2016: Baufortschritt

 

Eine verkürzte Arbeitswoche. Es gibt Fortschritte bei der Isolierung und es sind Fenster verbaut worden. Ebenso wurde begonnen den Putz auf die Isolierung aufzubringen.

26./28./30.09.2016: Baufortschritt

 

In dieser Woche hat sich das Rätsel um das kleine Bauwerk am Rande des Gebäudes aufgelöst: Es wird eines der Treppenhäuser. Des Weiteren wird an der Außenseite die heute übliche Isolierung angebracht.

19./21./23.09.2016: Baufortschritt

 

Die oberste Etage ist da, mit Wand und Decke. Das Gerüst wächst und der Innenausbau geht weiter.

12./14./16.09.2016: Baufortschritt

 

Gegen Ende der Woche ging es mit der zweiten Etage weiter. Das Gebäude wächst...

15.09.2016: Baustelleninformation im Blättle

 

Die Gemeindeverwaltung hat Informationen zu der Baustelle im Lüssenweg in Ausgabe 37/2016 des Mitteilungsblatts abgedruckt.

 

Baustelle im Lüssenweg
Nachdem nun die Decke betoniert wurde, konnte auch der Laubengang angebracht und betoniert werden. Inzwischen steht nun das 1. Obergeschoss mit samt den Wänden, der Decke und den Laubengängen. Zeitgleich ist auch der Innenausbau für Heizung, Lüftung, Sanitär im vollen Gange. Es werden die Wasserrohre für den Sanitärbereich verlegt und befestigt wie auch die Unterputzkörper für die Toiletten.

05./07./09.09.2016: Baufortschritt


Die erste Etage ist aufgebaut. Zudem hat der Innenausbau schon seit längerem begonnen. Das Gebäude wird eingerüstet.

29./31.08./02.09.2016: Baufortschritt

 

Die Bauabdichtung ist soweit fertig. Es ging nun an der Decke zur ersten Etage weiter. Da die Zugänge zu den Wohnungen von außen ausgeführt werden, gab es in dieser Woche entsprechende Arbeiten. An der Decke wurde die Stahl für die Bewehrung eingebaut.

22./24./26.08.2016: Baufortschritt

 

Das Erdgeschoss steht und die erste Decke ist aufgebracht. Ebenso gab es in dieser Woche Arbeiten an der Bauabdichtung. Der übliche schwarze Anstrich wird die Feuchtigkeit fernhalten.

25.08.2016: Baustelleninformation im Blättle

 

Die Gemeindeverwaltung hat Informationen zu der Baustelle im Lüssenweg in Ausgabe 34/2016 des Mitteilungsblatts abgedruckt.

 

Baustelle Lüssenweg
Nachdem die Rohre verlegt waren, konnte die Bodenplatte der Gebäude betoniert werden. Daraufhin sind die Fertigteilwände für das Erdgeschoss geliefert, mit dem Kran an die jeweilige Position gebracht und ausgerichtet worden. Nach Aufstellen der Außen- und Zwischenwände wird als nächstes die Decke ausgebildet, bewehrt und betoniert. Danach wird das erste und zweite Obergeschoss in gleicher Weise wie das Erdgeschoss erstellt.

15./17./19.08.2016: Baufortschritt


In dieser Woche kamen nun die ersten Fertigteile für das Erdgeschoss. Das geht hier dann zügig voran...

08./10./12.08.2016: Baufortschritt


Das Gießen der Bodenplatte wird vorbereitet. Im hinteren Gebäudeteil ist man hierfür soweit.

01./03./05.08.2016: Baufortschritt

 

Die Fundamentarbeiten gehen so langsam ihrem Ende zu, siehe auch die Baustelleninfo im Blättle.

04.08.2016: Baustelleninformation im Blättle

 

Die Gemeindeverwaltung hat Informationen zu der Baustelle im Lüssenweg in Ausgabe 31/2016 des Mitteilungsblatts abgedruckt.

 

Baustelle Lüssenweg
Nach Abschluss der meisten Erdarbeiten sind nun 2 Fundamente für die Gebäude fertig. Das dritte Fundament wird im Laufe der Woche fertig sein. Danach werden Leerrohre für die Wasser-/ Abwasserleitungen und Heizungsrohre verlegt, mit Sand ummantelt und verfüllt. Nach Abschluss der Rohrverlegung wird dann die Bodenplatte für das Erdgeschoss betoniert werden.

25./27./29.07.2016: Baufortschritt


Es geht weiter bei den Betonierungsarbeiten. Diese Woche fokussierte man sich auf die vorderen Gebäudeteile.

18./20./22.07.2016: Baufortschritt

 

Die Betonarbeiten gehen zügig weiter. Im hinteren Gebäudeteil gab es noch Zwischenwände. Gegen Ende der Woche begannen Arbeiten an den vorderen Gebäudeteilen.

11./13./15.07.2016: Baufortschritt

 

Die ersten Betonmauern sind gegossen worden. Zudem geht es an den Fundamenten noch weiter

04./06./08.07.2016: Beginn der Bauarbeiten

 

Die Fundamentarbeiten schreiten voran.

02.07.2016: Beginn der Bauarbeiten

 

Gegen Ende der Woche wurde ein Baukran gestellt und erste Erd- und Fundamentarbeiten haben begonnen. Damit ist die Baustelle eröffnet.

30.06.2016: Bericht in Schwieberdinger Nachrichten

 

Lesen Sie unseren Bericht in den Schwieberdinger Nachrichten Nr. 26/2016 über die Bauvorbereitungen für die Anschlussunterbringung im Lüssenweg.

 

Folgen Sie dem Link (zum PDF): http://www.abg-schwieberdingen.de/...

Oder gehen Sie in die Rubrik Veröffentlichungen 2016

24.06.2016: Bauvorbereitungen

 

Es tut sich was im Lüssenweg. Die Baufreigabe (der "rote Punkt") fehlt zwar noch, aber trotzdem wurde das Baugrundstück bereits eingemessen. Die Anschlussunterbringung wird gebaut werden. Auf nachträglich schriftliche Anfrage gab die Gemeindeverwaltung an, dass eine Teilbaufreigabe in den nächsten Tagen erwartet wird. Dann können die Bagger kommen...

Nächste Termine

 

Mo. 19.11.2018  19:30 Uhr

ABG Jedermann-Treffen

Mehrzweckraum Rathaus

 

Mi. 21.11.2018  16:00 Uhr

Verbandsversammlung Gruppenklärwerk Talhausen

Sitzungssaal Spitalgebäude Markgröningen

 

Mi. 21.11.2018  19:00 Uhr

Öfftl. Gemeinderatssitzung

Ratssaal Rathaus

Besucherzähler

I mog Schwieberdinga saubr! 2018

Baustellenbilder satt ...

Neubau KiTa Oberer Schulberg
Sanierung Ortsdurchfahrt: Umleitungsstrecken / Beschilderung
Sanierung Ortsdurchfahrt: Bauabschnitt 1
Sanierung Ortsdurchfahrt: Bauabschnitt 2
Sanierung der Ortsdurchfahrt: Bauabschnitt 3
Sanierung der Ortsdurchfahrt: Bauabschnitt 4
Sanierung der Ortsdurchfahrt: Bauabschnitt 5

ABG Jahrbuch 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktive Bürgergemeinschaft Schwieberdingen e.V.
Werden auch Sie aktiv!